MMT Global Selection

Investmentansatz & Universum

  • Der Fonds legt im Schwerpunkt weltweit in Aktienfonds an. Neben global anlegenden Aktienfonds werden zur Abdeckung bestimmter Regionen, Länder sowie Themen auch ETF's eingesetzt. Darüber hinaus wird zur Stabilisierung des Depots in nicht korrelierende Assetklassen investiert bzw. phasenweise entsprechend Liquidität gehalten.
  • Durch diese breit angelegte Diversifikation, welche auf unterschiedliche Investmentstile und nicht korrelierende Assetklassen achtet, soll eine einseitige Depotstruktur vermieden werden. Die Investitionsbandbreite liegt in der Regel zwischen 50 und 90%. Zur Absicherung werden phasenweise Index-Futures und -Optionen eingesetzt.

Charakteristik & Anlageziel

  • Im Vordergrund der Anlagestrategie steht der vermögens-verwaltende Charakter des Fonds mit dem Ziel, bei starken Einbrüchen an den Kapitalmärkten entsprechende "Draw Downs" zu vermeiden.